3D DMU
Projektbeschreibung
Migration von ATA21, 25, 38, 53, 92 CCD Daten in Catia V5 und PRIMES für die Langstreckenprogramme A330/A340. Die Aufgabe beinhaltete: Vorbereitung von Daten und Zusammenbau, Modellierung der Parts, Zusammenbau der Teile, Kollisionsdetektion und -analyse und Projektmanagement.


Kunde

Airbus Operations Germany GmbH


Nutzen
Erstellung einer digitalen Datenbasis in Übereinstimmung mit den neusten CAD Standards, um die laufende Produktions-, Zusammenbau-, und Designprozesse sicherzustellen.

Tür Struktur

airplane
Struktur Einbauten